383ffef5e793cbc69dc6ff1356446c92.jpg

fertig! mit kochen - was nun?

Wer kennt es nicht? Nach stundenlangen Kochen folgt auch noch der lästige Abwasch. Noch ein Grund, warum sich der Kauf eines TM6®️ lohnt. Nicht nur, dass ihr kaum noch bis gar keinen Abwasch beim Kochen mit dem Thermomix®️ habt, der TM6®️ hat auch noch eine eigne Vorspühlfunktion. Dabei wird sogar vom Gerät der Grad der Verschmutzung selbstständig erkannt.

Das Mixmesser ist das einzige Zubehörteil das sich im Laufe der Zeit abnutzt. Wenn ihr z.B. jeden Tag Eis crushed oder Getreide mahlt liegt die Empfehlung für das Austauschen bei ca. 6 Monaten. Solltet ihr das nur einmal in der Woche machen oder noch seltener dann liegt die Empfehlung bei alle 2-4 Jahre. Das Basisgerät könnt ihr mit einem feuchten Tuch und leichten Reinigungsmitteln säubern. Achtet darauf, dass ihr bei der Reinigung den Netzstecker vorher gezogen habt.

Alle Zubehörteile sind für den Geschirrspühler geeignet (nicht das Basisgerät). Achtet darauf, dass ihr beim Einstellen des Reinigungsprogramms eures Geschirrspühlers eine nicht so hohe Temperatur einstellt damit es nicht zu Verformungen des Zubehörs kommt. 

 

 

Solltet der TM6®️ bei euch gerade nicht in Gebrauch sein, dann lasst am Besten den Mixtopf offen stehen ohne Deckel. So könnt ihr sicherstellen, dass sich keine ungewünschten Gerüche festsetzten oder sogar Schimmel entsteht. Auch die Belüftungsanlage auf der Rückseite des Geräts sollte immer frei sein. Stellt euren Thermomix®️ also nicht zu nah an die Wand.

IMG_0569.heic
IMG_9594.jpg